IfM:jazz | Jazz Lounge Session

IfM:jazz | Jazz Lounge Session
Montag | 07. Oktober 2019 | 20:00 Uhr


Die regelmäßige Jazz-Session mit den Studierenden des Instituts für Musik – Opener: Good B(8)

Die acht Stimmen starke Vocal Group Good B(8) – vom englischen „good bait‘ (guter Köder) – wird die Session am 7. Oktober um 20 Uhr eröffnen. Mit einer Auswahl an englisch- und portugiesischsprachigen Jazzstandards lockt die Formation ihr Publikum in die Lagerhalle. Die Frauen und Männer des Gesangsensembles präsentieren Swing und Latin aus der Feder von Tadd Dameron, Count Basie und Antonio Carlos Jobim in Arrangements der New York Voices und der Real Group.

Die Jazzstudierenden fanden vor zwei Jahren am Institut für Musik zusammen und standen in den vergangenen vier Semestern unter der künstlerischen Leitung von IfM-Gesangdozentin Anne Hartkamp. Nun treten sie erstmals in Eigenregie auf und singen dabei sowohl a capella als auch mit Band.

Nach diesem stimmgewaltigen Opener ist die Bühne, wie immer, frei für Jazz in unterschiedlichsten Formationen.

Good B(8):
Carolin Schnabel, Jelena Potschka – Sopran
Anne Bischow, Svenja Burmester – Alt
Nina Dahlmann, Francisco Fernandez – Tenor
Samuel Gestrich, Paul Dägling – Bass

Eintritt 3,- €


Was heute noch los ist...