Fußball-Europameisterschaft EURO 2020 EM 12.6-12,7, Osnabrück

Fußball-Europameisterschaft EURO 2020 EM 12.6-12,7, Osnabrück
Samstag | 20. Juni 2020 | 18:00 Uhr


Fußball-Europameisterschaft EURO 2020 EM 12. Juni 2020 bis 12. Juli 2020 in Osnabrück.
Public Viewing, Party, Rudelgucken und Jubelfest in Osnabrück zur Fuba-EM 2020 🙂
Bitte hier nur GRATIS Events in Osna posten.

Spiel-Termine der deutschen Fußball Nationalmannschaft:.
16.6.2020, 21 Uhr Die. EM 2020: Frankreich – Deutschland
20.6.2020, 18 Uhr Sa. EM 2020: Portugal – Deutschland
24.6.2020, 21 Uhr Mi. EM 2020: Deutschland – Playoff-Sieger A/D

Bislang sind nur alle deutsche Spiele in der Gruppenphase und Viertelfinals, Halbfinals und Finals als Event-Termine hier drin.

Offiziell:
https://de.uefa.com/uefaeuro-2020/
https://www.facebook.com/EUROPAMEISTERSCHAFT2020/

https://www.facebook.com/DFBTeam/
https://www.facebook.com/DFB.Verband/

Spielplan der Endrunde
Das Eröffnungsspiel findet am 12. Juni um 21 Uhr MEZ in Rom statt. Die Gruppenphase läuft bis zum 24. Juni (Anstoßzeiten noch offen, der letzte Spieltag in jeder Gruppe findet parallel statt) und es gibt bis zu vier Partien pro Tag. Die beiden Erstplatzierten jeder Gruppe und die vier besten Gruppendritten qualifizieren sich für die K.-o.-Runde (Anstoßzeiten der Achtelfinals noch offen).

Gruppenphase
Freitag, 12. Juni
Türkei – Italien (Rom), 21 Uhr MEZ

Samstag, 13. Juni
Wales – Schweiz (15 Uhr, Baku)
Dänemark – Finnland (18 Uhr, Kopenhagen)
Belgien – Russland (21 Uhr, St. Petersburg)

Sonntag, 14. Juni
England – Kroatien (15 Uhr, Wembley)
Österreich – Play-off-Sieger D oder A (18 Uhr, Bukarest)
Niederlande – Ukraine (21 Uhr, Amsterdam)

Montag, 15. Juni
Play-off-Sieger C – Tschechische Republik (15 Uhr, Glasgow)
Polen – Play-off-Sieger B (18 Uhr, Dublin)
Spanien – Schweden (21 Uhr, Bilbao)

Dienstag, 16. Juni
Play-off-Sieger A oder D – Portugal (18 Uhr, Budapest)
Frankreich – Deutschland (21 Uhr, München)

Mittwoch, 17. Juni
Finnland – Russland (15 Uhr, St. Petersburg)
Türkei – Wales (18 Uhr, Baku)
Italien – Schweiz (21 Uhr, Rom)

Dienstag, 18. Juni
Ukraine – Play-off-Sieger D oder A (15 Uhr, Bukarest)
Dänemark – Belgien (18 Uhr, Kopenhagen)
Niederlande – Österreich (21 Uhr, Amsterdam)

Freitag, 19. Juni
Schweden – Play-off-Sieger B (15 Uhr, Dublin)
Kroatien – Tschechische Republik (18 Uhr, Glasgow)
England – Play-off-Sieger C (21 Uhr, London)

Samstag, 20. Juni
Play-off-Sieger A oder D – Frankreich (15 Uhr, Budapest)
Portugal – Deutschland (18 Uhr, München)
Spanien – Polen (21 Uhr, Bilbao)

Sonntag, 21. Juni
Italien – Wales (18 Uhr, Rom)
Schweiz – Türkei (18 Uhr, Baku)

Montag, 22. Juni
Play-off-Sieger D oder A – Niederlande (18 Uhr, Amsterdam)
Ukraine – Österreich (18 Uhr, Bukarest)
Russland – Dänemark (21 Uhr, Kopenhagen)
Finnland – Belgien (21 Uhr, St. Petersburg)

Dienstag, 23. Juni
Tschechische Republik – England (21 Uhr, London)
Kroatien – Play-off-Sieger C (21 Uhr, Glasgow)

Mittwoch, 24. Juni
Play-off-Sieger B – Spanien (18 Uhr, Bilbao)
Schweden – Polen (18 Uhr, Dublin)
Deutschland – Play-off-Sieger A oder D (21 Uhr, München)
Portugal – Frankreich (21 Uhr, Budapest)

Achtelfinale
Samstag, 27. Juni
1: 1A – 2C (London)
2: 2A – 2B (Amsterdam)

Sonntag, 28. Juni
3: 1B – 3A/D/E/F (Bilbao)
4: C – 3D/E/F (Budapest)

Montag, 29. Juni
5: 2D – 2E (Kopenhagen)
6: 1F – 3A/B/C (Bukarest)

Dienstag, 30. Juni
7: 1E – 3A/B/C/D (Glasgow)
8: 1D – 2F (Dublin)

Viertelfinals
Freitag, 3. Juli
VF1: Sieger 5 – Sieger 6 (St. Petersburg) 18 Uhr MEZ
VF2: Sieger 3 – Sieger 1 (München) 21 Uhr MEZ

Samstag, 4. Juli
VF3: Sieger 4 – Sieger 2 (Baku) 18 Uhr MEZ
VF4: Sieger 7 – Sieger 8 (Rom) 21 Uhr MEZ

Halbfinals
Dienstag, 7. Juli
HF1: Sieger VF1 – Sieger VF2 (London) 21 Uhr MEZ

Mittwoch, 8. Juli
HF2: Sieger VF3 – Sieger VF4 (London) 21 Uhr MEZ

Endspiel
Sonntag, 12. Juli
Sieger HF1 – Sieger HF2 (London) 21 Uhr MEZ

#Party #Fuba #OsnaFuba #OsnaParty #Rudelgucken


Was heute noch los ist...