Danny Weiss & Das Gespann

Danny Weiss & Das Gespann
Samstag | 07. Dezember 2019 | 20:00 Uhr


VVK 10 € – Schüler & Studenten 8 €
AK 14 €

Hardtickets im JZ Westwerk (gebührenfrei) oder hier:
https://www.eventim-light.com/de/a/58c15ca8aa3bcd04bfc830ca/e/5c642fc8e58fcd0001540e6d

Gypsy Jazz live

Anfang der siebziger Jahre traten in Deutschland Musiker aus den Reihen der Sinti und Roma erstmals mit ihrer Musik an die Öffentlichkeit und legten den Grundstein für das, was inzwischen unter dem Namen Zigeuner-Jazz zu einer sehr populären Musikrichtung geworden ist. Durch die Synthese von Elementen des Jazz, der Folklore osteuropäischer Länder, französischer Musette-Walzer, lateinamerikanischem Bossa Nova und anderer musikalischer Stile, sowie der typischen Instrumentierung (überwiegend Saiteninstrumente) erhält diese Musik ihren besonderen Reiz.
DANNY WEISS ist in diesem Musikstil verwurzelt.Nach dem Tod von Dannys Vater, dem Geiger und Akkordionisten Hänschen Weiss 1997, mit dem Danny über 30 Jahre lang auf internationalen Bühnen gespielt hat, ist der bekannte und erfahrene Sinti-Gitarrist in die Fußstapfen seines Vaters gestiegen, um das musikalische Erbe anzutreten und so die Familientradition weiterzuführen.
Im DANNY WEISS ENSEMBLE hat er gestandene Profimusiker um sich versammelt, mit denen er in den verschiedensten Besetzungen – je nach Art und Budget der Veranstaltungen – auftritt. Danny hat sich nicht nur in der Band seines Vaters, sondern auch durch seine Zusammenarbeit mit den bekanntesten Sintimusikern aus aller Welt, wie z.B. Schnuckenack Reinhard, Hänsche Weiss, Titi Winterstein, u.a., als auch im Hot Club da Sinti den Ruf eines ausgezeichneten Jazz-Gitarristen erworben. Dannys musikalische Weggefährten können ebenfalls auf langjährige Erfahrungen dieser Spielart als professionelle Jazzmusiker zurückblicken. Aus dem schon seit langen Jahren bestehenden engen musikalischen und reundschaftlichen Kontakt zu Danny Weiss entstand im Herbst ´97 das DANNY WEISS ENSEMBLE


Was heute noch los ist...